Bochumer Straße 2-6 | 45276 Essen

  Mo - Fr: 9:00 - 19:00

  + 49 201 647 032 50

Unser Finanzierungsangebot

Wir finanzieren Ihre Träume.


Mit unserem breiten Angebot an Produkten können wir optimal auf Ihre Finanzierungswünsche eingehen. Neben selbst genutzten Objekten und Ferienimmobilien sind auch Kapitalanlage-Objekte wie Mehrfamilienhäuser mit mehr als zehn Wohneinheiten möglich.


Flexibel und individuell realisieren wir Immobilienwünsche unserer Kunden. Neben typischen Finanzprodukten wie Annuitätendarlehen, endfälligen Darlehen und Bausparen können Sie bei 45E Immobilien auch Forward- und Konstantdarlehen abschließen. Auch Wohn-Riester ist in Verbindung mit einem Annuitätendarlehen oder einem Festdarlehen möglich.


Wir bieten Ihnen finanzielle Flexibilität mit variablen Darlehen und Zwischenfinanzierungen, berücksichtigen öffentliche Förderungmittel durch KfW-Darlehen - auch als Einzellösung unabhängig von weiteren Immobiliendarlehen - und verschaffen Ihnen größtmögliche Sicherheit mit Zinsbindungen bis zu 40 Jahren.


Spezielle Finanzierungen für besondere Kundengruppen.


Bei 45E Immobilien ist generell auch die Finanzierung von Selbständigen, GbR und Kapitalgesellschaften möglich. Unter bestimmten Bedingungen sind auch Finanzierungen von befristet Beschäftigten bzw. ohne Einkommensunterlagen darstellbar. im Bereich der gewerblichen Finanzierung - Seniorenimmobilien, Wohn- und Geschäftshäuser, Lager- und Produktionsimmobilien - können wir unseren Kunden ein individuelles Angebot mit Interessanten Konditionen unterbreiten. Uns unterscheidet von anderen Finanzdienstleistern insbesondere auch, dass Finanzierungen abseits des Standards, zum Beispiel ohne Grundbucheintragung oder mit privaten und öffentlichen Erbbaurechten, im Allgemeinen darstellbar sind.


Nutzen Sie jetzt die Niedrigzinsphase für die eigene Immobilie.

Noch ein paar kleine Tips...

...zu unserem Darlehensrechner. Sollten Sie bereits ein Objekt in Aussicht haben vergessen Sie bitte nicht die Erwerbskosten in Ihrer Kalkulation. Für Grunderwerbssteuer, Maklerkosten sowie Notar- und Gerichtskosten müssen Sie hier in NRW mit ca. 12% vom Verkaufspreis rechnen. Abhängig von den verfügbaren Eigenmitteln, also z. B. Eigenkapital wie Bankguthaben, Grundstück etc. gestaltet sich die Höhe des persönlichen Kreditbedarfs. Die Banken bewerten in der Regel ein Eigenkapitalanteil von etwa 20 bis 30 Prozent der Gesamtkosten (Also inklusive Erwerbskosten) für die Immobilie durchaus positiv. Tragen Sie im Darlehensrechner nur den tatsächlichen Kreditbedarf ein!


Sie haben ein Ergebnis? Sehr gut. Betrachten Sie Ihre Haushaltsplanung kritisch. Ziehen Sie einfach mal 40% Ihres monatlichen Einkommens als pauschale ab und sehen Sie was übrig bleibt. Die Banken machen dies übrigens ähnlich (Lebenshaltungspauschale). Wenn jetzt wirklich alle berücksichtigt ist lohnt sich für alle Beteiligten ein intensives Beratungsgespräch. Gerne sind wir für Sie da!

Berechnen Sie Ihr Annuitätendarlehen

Quelle: baufi24.de

Ihr Ansprechpartner

für den Bereich Immobilienfinanzierung

Stephan Thieme

Immobiliardarlehensvermittler (IHK)

Vermittlerregister (www.vermittlerregister.info):

Registrierungsnummer A-B-123-CD4E-56 (für §34i GewO) Erlaubnis nach § 34i Abs. 1 GewO (Immobiliendarlehensvermittler),
Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen
Am Waldthausenpark 2, 45127 Essen
Internet: www.essen.ihk24.de